V.I.P.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

R.I:P. Onkel - wirst immer in unseren Gedanken sein.

 

 

es war einmal:

mein Großonkel, und ...

Mr. Playboy Hugh HEFNER

 

OFFIZIELL: Ja. die Geschichte lässt sich leider nicht mehr verheimlichen. (peinlich oder nur geil)?

 

2006 kam ein Anruf vom (Groß) ONKEL aus USA! Er will bei uns in Deutschland seinen 80er feiern! Die Recherche von Hugh Hefner (Großonkel) und PLAYBOY(c) endete bei seinen nächsten Verwandten in Deutschland. Und wir in Deutschland hatten nichts dagegen! Leider für Sie unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der offizielle Part fand dann in München im P1 statt. Aktuelle Termine, wann die nä. Familienfeier hier im Salon steigt, natürlich in Anwesenheit von HEF! und seiner Bunny´s finden Sie hier auf der Homepage. Seit die Oma (Frau eines Bruders) hier aber verstorben ist, gibt es keine direkten Kontakte und Verbindung mehr nach Deutschland. Schade! Ich bin jedoch dran, diese weite Familienbeziehung (u.a. zu seinem Sohn) aufrecht zu halten, und plane regelmäßige Besuche in der Mansion. PRESSE: Playboy Chef Hugh Hefner, 81, der seine Wurzeln u.a. in Deutschland pflegt, hält sich mit Sex und Tanzen fit, so berichtet er letztes Wochenende in einem Interview. Hefner besitzt tatsächlich 200 Schlafanzüge, zumal er fast 12 Stunden im Bett verbringt Hefner: „ Ich verbringe einige Stunden mit meinen drei Freundinnen im Bett, wir schauen uns Filme an, und haben Spaß“. In verschiedenen US blogs wird geschrieben, dass Hugh Hefner noch dieses Jahr seine Geliebte Holly Madison, 27, heiraten möchte…dann soll auch wieder die ganze Deutsche Verwandschaft kommen. (Anm.) dieses Familienereignis steht noch aus ... Bilder werden nachgereicht

 

10/2008 Heirat storno - wegen Trennung von Holly - Meine Akreditierung/Einladung verliert ihre Gültigkeit .

 

11/2008 der Familie werden die drei neuen Playmates vorgestellt. Darf aber noch keine Auskünfte geben :-) Sind aber alle blond - wie es der Friseur mag - hoffe die kommen bald mal vorbei. Und zwar die Psychologie-Studentin Crystal Harris. Die ist 22 Jahre alt, ultra-blond, hübsch. Sie passt also ganz wunderbar in Onkel Hefs Playboy-Mansion.Hef sorgt also weiter für frischen Wind in seinen Nackedei-Hallen. Kaum war ihm vor Kurzem sein Lieblings-Häschen Holly Madison weggehoppelt, hatte er die 19-jährigen Zwillinge Karissa und Kristina Shannon bei sich einquartiert. Crystal Harris wurde bisher noch nicht für Hef´s „Playboy“ fotografiert, war lediglich mit sexy Bildern auf der Magazin-Homepage zu sehen. Harris ist übrigens eine richtige Romantikerin. Zu einem Familienfreund sagte sie „Man muss sein Herz öffnen und seine Schranken fallen lassen. Es ist besser, geliebt + verloren zu haben, als nie geliebt zu haben!“ Fehlt nur noch Charlie. 01/2012 Nach der missglückten Hochzeit mit Harris hatte HEF die Lage schnell richtig eingeschätzt: "Das war haarscharf", sagte ich damals und er blieb nicht lange allein. Der "Playboy"-Gründer lebt jetzt mit den Profi-Blondinen Anna Sophia Berglund und Shera Bechard zusammen. 11/2012 lt.Familieninfos gehts ihm zur Zeit nicht gut. Kämpft er doch mit extrem schlechtem Hören und beginnender Alzheimerkrankheit. Die Bunnys bestätigen z.Zt. in Interviews, dass sie seit Jahren keinen Sex mehr mit HEF haben. Der Arme, dann ist er wirklich krank ;-) 3/2013 Jetzt gab Crystal ihr erstes Interview als Frau Hefner. Aber anstatt mit pikanten Sex-Details aus ihrem Eheleben aufzuwarten, gibt sie indirekt zu, dass im Bett nicht viel zwischen den beiden läuft: „Ich glaube, dass Hugh seine wilde Phase hinter sich gelassen hat. Heute kuscheln wir lieber und schauen einen Film an oder spielen Backgammon.“ Ja, haben die beiden etwa keinen Sex? Eine Frage, die Crystal plötzlich verstummen lässt. Tja, keine Antwort ist eben auch eine Antwort.  2011 gab sie öffentlich zu, dass der Sex mit dem Opa „höchstens zwei Sekunden dauerte.“ Und weiter: „Danach war ich mit der Beziehung fertig.“ Heute will sie von solchen Äußerungen nichts mehr wissen und wiegelt schnell ab: „Ich habe vieles gesagt, was ich nicht hätte sagen dürfen. Ich war einfach sauer und verletzt.“

Quelle: Bild

ULM 9/2014

 

der "Wahl Ulmer HEF!" durfte auch anderen  - mehr oder weniger - an die HAARE

 

Stolz bin ich auf meine Tournee mit der BAND AC/DC.

 

mit den Toten Hosen und der RockBand AC/DC war ich vor einigen Jahren im deutschsprachigen Raum unterwegs.
 
Alle Bandmitglieder vertrauten mir ihre Zottel an. Leider war mein Vorschlag (und der von Campino und Brian Johnson), Angus Young auf der Bühne vor 80.000 Fans die Haar kurz zu schneiden ohne Erfolg. Dabei hatten wir alle so viel Spass, als ich ihm anbot, draußen auf dem Steg von der lichten Last seines Haupthaares zu befreien. Selbst Brian und Malcom konnten ihn nicht überzeugen. Sowas hatten die noch nie erlebt. Was hatten wir für einen Spass Backstage!
 
KULT! Mein Prophezeihung er wird dadurch weltweit bekannt, konterte er mit: HEF! ICH BIN WELTWEIT BEKANNT - DU ABER NOCH NICHT ;-)   somit wars das.
Da auch Medien anwesend waren, berichteten diese in den folgenden Tagen global über den "CRAZY" Vorschlag des Deutschen! Leider ohne den nötigen weiteren Druck.
 
... ein paar Jahre später kam er unserem Deal doch noch nach ... kurze Haare ER -- lange Haar ICH

 

PS: bei der Abschlusstournee bin ich wieder dabei...

HEF! FUN

 

Haarstudio La Belle

Platzgasse 23

89073 Ulm

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr
Sa. 09:00 - 16:00 Uhr

 

Telefon: 07316027120

Wir arbeiten mit:

Auf Wunsch bieten wir Ihnen folgende Haarfarben an:

 

Loreal Platinum Plus Blondierung

Loreal Profi Haarfarben

 

Goldwell Profi Haarfarben

Goldwell Elumen Farben

 

Directions

 

Wella ColorTouch

Wella ColorFresh

Wella Koleston

Wella Illumina

Wella Magma

Wella Innosense

 

Alle anderen gerne auf Vorbestellung

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 - Friseur Ulm - Haarstudio La Belle (Inh. Ralf Hefner)